Die Mathematik begleitet uns alle durch die gesamte Schulzeit – und oft noch bis weit bis ins Studium hinein. Zugegeben: An der Arithmetik, der Planimetrie, der Stereometrie und sogar an der Chaostheorie können sich auch rein rational denkende Geister die Zähne ausbeißen. Und wenn dann auch noch Algorithmen ins Spiel kommen – dann ist es an der Zeit für WinFunktion Mathematik plus 19. Die seit 16 Jahren in der Schule und an Universitäten eingesetzten Wissens-Software bietet Fakten, Beispiele und über 855 Programme für exakte mathematische Berechnungen.

Kurz zusammengefasst:
– WinFunktion Mathematik plus 19 ist erschienen
– Mathematik-Lehr-Software für Schüler, Studenten und Lehrer
– 855+ interaktive Programme zur Mathematik
– Fachwörterbuch mit über 220.000 Begriffen
– Themenschwerpunkte von Analysis bis Stochastik
– NEU: Viele neue Berechnungen, u.a. Sternenhimmel
– Preis: 29,99 Euro

WinFunktion Mathematik plus ist für Schüler ab der 5. Klasse, für Studenten und sogar für Lehrer und Professoren der Universitäten seit 16 Jahren ein treuer Begleiter. Die Windows-Software, die Jahr für Jahr erweitert und überarbeitet wird, zählt zu den etablierten Standardwerken der Mathematik-Software. Sie hilft beim Nachschlagen wichtiger Zusammenhänge, stellt Aufgaben und bietet hochgradig spezialisierte Programme an. Letztere helfen z.B. dabei, Kurvendiskussionen anzufangen oder Gleichungen mit mehreren Unbekannten zu lösen. Oft genug ist WinFunktion Mathematik plus der passende Partner bei den Schul-Hausaufgaben oder der allwissende Tutor, der bei der Vorbereitung auf knifflige Klausuren hilft.

WinFunktion Mathematik plus 19: Deckt 2.700 mathematische Themen ab
Mit WinFunktion Mathematik plus 19 stellt bhv die aktuelle Version der Lern-Software für das Jahr 2010/11 vor. Die Software wurde erneut überarbeitet, aktualisiert und auch erweitert. Dank einer neu organisierten Menüstruktur kann jeder Anwender nun noch einfacher mit WinFunktion arbeiten: Alle Funktionen lassen sich schneller finden. Auch sonst wurden viele Anregungen von Schülern und Lehrern aufgegriffen.

WinFunktion Mathematik plus 19 präsentiert sich auch weiterhin als Kompetenzzentrum in Sachen Mathematik. Die neue Version bringt es auf über 855 Teilprogramme, die sage und schreibe 2.700 unterschiedliche Themen abdecken. Hier geht es etwa um Kalenderrechnungen, um die Umwandlung von Maßeinheiten, chemische Anwendungen oder um mathematische Probleme aus der Informatik, der Physik oder sogar der Astronomie.

Das integrierte Mathematik-Lexikon besteht inzwischen aus 7.800 Bildschirmseiten mit 8.500 erläuternden Abbildungen passend zu 14.000 Schlagwörtern.

Die Software behandelt diese mathematischen Themenschwerpunkte:
– Algebra
– Arithmetik
– Planimetrie
– Geometrie/Stereometrie
– Stochastik
– Chaostheorie
– Algorithmen

Passend zu den Themen stellt die Software erläuternde Animationen, Beschreibungen, Sachaufgaben und Lösungsvorschläge zur Verfügung. Ob es um die Berechnung von Vektoren und Matrizen, die analytische Geometrie in der Ebene und im dreidimensionalen Raum oder um die Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung geht: WinFunktion Mathematik plus 19 kennt sich aus.

WinFunktion Mathematik plus 19: Viele kleine Premieren
Die neue Version 19 von WinFunktion Mathematik plus wartet mit vielen Neuerungen auf. So kann das Programm nun auch:

– Raumkurven berechnen
– quadratische Ungleichungen bearbeiten
– Zahlen faktorisieren
– Polyedernetze konstruieren
– Sternkörper ausbilden
– das Vierfarbenproblem angehen
– fraktale Landschaften berechnen und zeichnen
– geografische Tag- und Nachtgrenze anzeigen
– optische Täuschungen auf dem Bildschirm holen
– eine Ameisenwelt simulieren
– den aktuellen Sternenhimmel simulieren
– klassische Puzzle anlegen

Die Software steht für Windows XP, Vista und 7 zur Verfügung. Sie wird über den Fachhandel ausgeliefert und kostet 29,99 Euro. (3322 Zeichen, zum kostenlosen Abdruck freigegeben)

Homepage: http://www.bhv.de/
Produktlink: http://www.bhv.de/index.php/winfunktion-mathematik-plus-21.html

Weiterführende Kontaktdaten

Informationen zum verantwortlichen Unternehmen:
bhv Publishing GmbH, Novesiastr. 60, 41564 Kaarst
Ansprechpartner für die Presse: Davor Brnicevic, Projektleiter
Tel.: 02163/4991142
Fax: 02131-765-101
E-Mail: brnicevic@bhv.de
Internet: http://www.bhv.de Keine Tags zu diesem Beitrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.