freiberufler

Höchsten Stundensatz im Bundesdurchschnitt erzielen Männer zwischen 50 und 59 Jahren / Kreative Frauen verdienen im Schnitt weniger als männliche Kollegen

München, 23. Mai 2017_ freelance.de, Deutschlands größter regionaler Marktplatz, auf dem Freischaffende und Auftraggeber sich finden, hat die Stundensätze deutscher Kreativer analysiert: Im Bundesdurchschnitt erhalten diese 55,08 Euro pro Stunde für ihre Dienste. “Die Honorare sind abhängig von soziogeografischen Faktoren. Neben der angebotenen Dienstleistung und der Region sind Alter und Geschlecht entscheidend für den erzielten Stundensatz”, berichtet Simon Gravel, Geschäftsführer bei freelance.de.

Hessen: das Schlaraffen(bundes)land für Freelancer

München, 11. Mai 2017__ ELEMENT C, inhabergeführte Agentur für PR und Design, betreut ab sofort den Kommunikations-Etat von freelance.de und wird den Marktplatz bei allen PR-Aktivitäten begleiten. Der Schwerpunkt liegt auf der Etablierung des Unternehmens als Spezialist in dem dynamischen Umfeld der Freiberufler und Projektarbeit.

freelance.de ist in Deutschland der größte Marktplatz, der Freelancer sowie Unternehmen, aus allen Branchen, bei der Suche nach Projekten bzw. freiberuflichen Experten unterstützt. Seit April 2007 bietet freelance.de einen Mix aus “State of the Art”-Technologie und persönlichem Kontakt im deutschsprachigem Raum.